Christopher Holler


Psychotherapeut / Psychoanalytiker

(in Ausbildung unter Supervision*)

Akad. Jugend- und Soziokulturpädagoge

 

*Ausbildungskandidat im „Wiener Kreis für Psychoanalyse und Selbstpsychologie“ (WKPS)

 

 

Als Therapeut verfolge ich einen selbstpsychologischen und intersubjektiven Ansatz.

 

"Jeder Mensch ist für mich eine wertvolle und eigenständige Persönlichkeit und hat das gleiche Recht auf ein freies und selbstbestimmtes Leben und darauf die eigenen Talente und Fähigkeiten zu entfalten."

 


 

Bisherige Tätigkeitsfelder

 

o   Psychotherapie und Psychoanalyse mit Jugendlichen und Erwachsenen in freier Praxis

 

o   Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen, therapiebegleitende Elternarbeit, psychotherapeutische Diagnostik (Institut für Erziehungshilfe)

 

o   Sozialpädagogische Familienintensivbetreuung und Elternberatung

 

o   Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen

(Pädagogische Leitung und Teamleitung - Vollzeitbetreutes Wohnen und Arbeiten)

 

o   Begleitung von Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen/ sozialtherapeutischen Jugendwohngemeinschaften

 

o   Musikalische Frühförderung in Kindergärten (Elementare Musikpädagogik)

 

o   Begleitung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen/ Behinderung

(Tageswerkstätte, Tagesstruktur, Freizeitassistenz, Familienentlastungsdienst)

 

o   Mitarbeit bei der Gründung eines Vereins zur Jugendintegration